Wer ist … Magdalene Posnak?

Den wichtigsten Beitrag zum Erfolg der HSP GRUPPE leisten die Menschen, die in unseren Kanzleien arbeiten. Doch was für Typen sind das eigentlich? Was treibt sie an? Wie ticken sie beruflich und privat? Fragen wie diese finden wir so spannend, dass wir für den Karriereblog den HSP-Fragebogen entwickelt haben. Zukünftig stellen sich in regelmäßigen Abständen durch die Antworten Kolleginnen und Kollegen der HSP GRUPPE vor – viel Spaß beim Lesen und Kennenlernen!

Warum arbeiten Sie in einer Steuerkanzlei?

Am Anfang waren es die unterschiedlichen Bereiche wie Lohn, Finanzbuchhaltung und Jahresabschluss, die mich gereizt haben. Jetzt, wo ich meinen Platz gefunden habe, ist es der gute Kontakt zu Mandanten, Kollegen und zum Arbeitgeber. Sowie jedes Aufgabengebiet was Jahresabschlüsse und Steuern betrifft.

Was haben Sie als erstes gebucht?

Eine orthopädische Schuhwerkstatt in Gründungsphase, es war eine Gesellschaft bürgerlichen Rechts (GbR), die Umsätze mit 7- und 19-Prozent Umsatzsteuer hatte – und jede Menge unsortierte Belege. Man hatte wohl viel Vertrauen in mich …

Welcher ist Ihr liebster Paragraph im Steuerrecht – und warum?

Paragraph 3a UStG: Ort der sonstigen Leistung. Die Freude ist jedes Mal sehr groß, wenn ich den Ort für eine steuerbare sonstige Leistung gefunden habe.

Was ist das Wichtigste, wenn man Ihren Job gut machen möchte?

Ich hatte mal eine Kollegin, deren Motto lautete: Hoch lebe das Vorjahr! Das sollte man vergessen. Und stattdessen offen für Neues sein und viel hinterfragen – das finde ich wichtig. Meinen Job gut zu machen, bedeutet vor allem mit der Zeit und den Gesetzesänderungen zu gehen.

Was sind Ihre persönlichen Stärken und Schwächen?

Stärken: Ich bin zuverlässig und sorgfältig.
Schwächen: Ich bin ungeduldig und mitunter distanziert.

Welche lebende Person bewundern Sie am meisten und warum?

Ich bewundere alle Menschen, die in einem Heil- und Pflegeberuf tätig sind. Sterbende begleiten, körperlich beeinträchtigte Menschen unterstützen und Kranke zu pflegen, finde ich bewundernswert.

Welche übermenschliche Fähigkeit hätten Sie gerne?

Die Fähigkeit, die Gedanken anderer zu manipulieren.

Wer oder was inspiriert Sie?

Menschen, die jeden Tag zum Sport gehen.

Woran glauben Sie wirklich?

Dass man nicht jede Frage auf einem Fragebogen fürs Internet kommentieren oder beantworten sollte.

Welchen Berufswunsch hatten Sie als Kind?

Mein Berufswunsch war es immer Bauzeichnerin zu werden.

Welche Sportart würden Sie gerne beherrschen?

Das Beherrschen von 10 bis 15 Sprachen würde ich als Sportart bezeichnen.

Zwei Optionen. Eine Antwort.

  • Kopf oder Bauch? Kopf
  • Lieferservice oder selber kochen? Lieferservice
  • Strandurlaub oder Städtetrip? Strandurlaub
  • Pippi oder Annika? Pippi
  • Norden oder Süden? Süden
  • Sex oder Liebe? Liebe
  • iOS oder Android? Android
  • Bier oder Wein? Bier
  • Hund oder Katze? Katze
  • Grün oder Orange? Grün
  • Tag oder Nacht? Nacht
  • Tee oder Kaffee? Tee
  • Mathe oder Deutsch? Mathe
  • Laut oder leise? Laut
  • Falten oder knüllen? Falten
  • Süß oder salzig? Süß
  • Film oder Serie? Film
  • Tatort oder Rosamunde Pilcher? Tatort
  • TV oder Kino? TV
  • Samstag oder Sonntag? Samstag
  • Online oder offline? Online
  • Halbleer oder halbvoll? Halbleer
  • Kuscheln oder knutschen? Kuscheln
  • Neu oder alt? Neu
  • Brad oder Angelina? Brad

Vita

Magdalene Posnak stammt aus dem deutschen Mittelgebirge Westerwald. Dort absolvierte sie ihren Realschulabschluss und machte von 2009 bis 2012 erfolgreich die Ausbildung zur Steuerfachangestellten. Daran knüpfte sie direkt im Anschluss die Weiterbildung zur Betriebsfachwirtin an. Damit nicht genug: Seit März 2016 ist Magdalene auch noch Steuerfachwirtin! Auch wenn sie es wegen ihrer Bescheidenheit gerne unter den Teppich kehrt, möchten wir an dieser Stelle nicht unerwähnt lassen, dass sie bei der Weiterbildung zur Steuerfachwirtin eine der Besten ihres Jahrgangs in ganz Rheinland-Pfalz war! Das ist auch Frank Heibel nicht entgangen, dem geschäftsführenden Partner bei HSP STEUER Wirges, zu dessen Team Magdalene seit Frühjahr 2016 gehört.

Ähnliche Beiträge